Navigation

Das Data Translation Modul ist eine Erweiterung zum Ivanti Endpoint Manager. Dieses Tool liefert Ihnen Detailinformationen zu Ihren Assets (Drucker, Switches, Router, Laptops, PCs, Mobile Devices,..), wie z.B. Garantiezeiten, Bestandteile Ihrer Geräte usw., direkt vom Hersteller.

Diese Zusatzinformation wird in Ihrer Inventardatenbank angezeigt und steht so für eine einfache Auswertung für Sie zur Verfügung. Sie können damit auch Daten manipulieren und standardisieren, wie beispielsweise Seriennummern in die korrekten Felder schreiben oder Daten normalisieren, so dass Firmennamen wie Microsoft, Microsoft Corp., Microsoft Corporation zusammengefasst werden, um diese richtig auswerten zu können.

Leistungsmerkmale:


  • Normalisieren von zentralen Daten wie Softwarehersteller und Softwarenamen für korrekte Auswertungen
  • Standardisierung und Anpassen von zentralen Daten wie Seriennummernfeldern
  • Integration und Anbindung von anderen Unternehmensanwendungen wie z.B. SAP-, ERP-, …-Systeme an Ihre Ivanti Endpoint Manager Inventardaten
  • Exportieren von Ivanti Daten in ein IT Service Desk oder Asset Management System ohne einen teuren Connector
  • Berechnen von Datenbankattributen z.B. den korrekten Festplatten Speicher
  • Erstellen von benutzerdefinierten Daten und basierend auf bestehenden Daten in der Datenbank
  • Erstellen von Regeln zur Integration von Webseiten Daten in Ihr Ivanti Inventar

Vorteile:


  • Normalisierung von Daten
  • Standardisierung von Daten
  • LDAP Integration
  • Integration von Herstellerdaten
  • Aggregieren von Datenbankattributen
  • Zentralisieren von Kundendaten
  • Integration von Daten aus dem Internet

Weitere Informationen


Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns gerne! Anfrage zu Ivanti Data Analytics