Navigation

Mit dem Ivanti Asset Manager wissen Sie immer, wo sich Ihre IT-Assets im Lebenszyklus befinden: Von der Anschaffung über die Zuteilung und Nutzung bis hin zur Ausmusterung oder Entsorgung. Somit stellen Sie sicher, dass Ihre Assets zu jedem Zeitpunkt optimal eingesetzt werden und über die gesamte Lebensdauer ein Maximum an Leistung erbringen.

Leistungsmerkmale:


  • Verwaltung und Definition des Lebensalters aller Hardware- und Software-Assets. Verfolgung von der Anschaffung bis zur Ausmusterung durch automatisierte Prozesse.
  • Automatische Überwachung der Vertrags-, Leasing- und Garantieinformationen sowie Rückrufdaten für Assets wie Batterien, Toner und sonstige Verbrauchsmaterialien.
  • Automatische Identifizierung und Rücksetzung von nicht genutzten Softwarelizenzen und Verfolgung von Softwareinstallationen.
  • Die Lösung ist konfigurierbar, so dass Workflows für Assetlebenszyklen und Managementprozesse definiert und befolgt werden können.
  • Verfügbar sowohl On-Premise als auch als Cloudlösung.

Vorteile:


  • Optimale Ausschöpfung Ihrer IT-Investitionen.
  • Steigerung der Produktivität und Effizienz durch einsatzbereite Prozesse zur Automatisierung eines umfassenden Pakets von Workflows.
  • Detaillierte Sicht auf die IT-Asset-Management-Position, sei es bei der Verwaltung von Software, Hardware, Servern, Clients, virtuellen, physischen oder cloudbasierten Assets.
  • Endbenutzer haben die Möglichkeit zur Interaktion mit ihren IT-Hardware- und Software-Assets – von der Anforderung, über die Zuweisung, bis hin zur Entfernung.
  • Bessere Budgetierung der Geschäftsanforderungen durch mehr Transparenz in der gesamten IT-Umgebung.
  • Keine Unter- bzw. Überlizenzierung von Software.

Weitere Informationen


Ivanti Asset Manager Produktunterlagen